Grengiols: Energetische Sanierung Wohnhaus

  • Projekt: Energetische Sanierung mit Zwischensparrendämung und Dämmung der Aussenmauern im Frühjahr 2019
  • Leistungen: Planung und Realisierung der energetischen Sanierung, Einbau neue Fenster und Aussentüren
  • Planung: Perren AG

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Das Haus in Massivbauweise in Grengiols mit Baujahr 1958 benötigte eine energetische Sanierung. Das Dach wurde unter Verwendung von isofloc (gegen Brandgefahr behandelte Altpapiermasse (Zellulose)) mit einer hochwirksamen Zwischensparrenndämmung versehen, bei der das Dämmmaterial in die Hohlräume eingeblasen wurde. Die Aussenwände, die aus einem Zweischalenmauerwerk mit 7cm Hohlraum bestanden, wurden mit isopearl (mit Graphit beschichtete Styroporkügelchen) isoliert, das ebenfalls in den Hohlraum eingeblasen wurde. Fenster in Lärchenholz mit Dreifachverglasung und neue Aussentüren rundeten die energetsiche Sanierung ab. Resultat laut Bauherr: Halbierung der Energiekosten!

Zurück zu Projekte

Stauraum selber planen mit der neuen App!

Jetzt wird es sehr einfach, Schränke, Kommoden, Regale und andere Stauräume für die eigenen vier Wände zu planen! Mit der neuen TrunApp der Schreinerei Perren AG ist dies ein Kinderspiel, das sich bequem auf der eigenen Couch erledigen lässt.

 


 

Sie haben ein Stauraum-Problem zuhause? Sie möchten mehr Ordnung in den eigenen vier Wänden?  Sie wollen nicht auf Pläne warten, die andere für Sie erstellen? Dann ist die TrunApp der Schreinerei Perren AG genau das Richtige für Sie.

Stauraum selber planen

So einfach ist es! Laden Sie die App auf den gängigen Stores von Google, Apple oder Microsoft herunter. Geben Sie die ID der Schreinerei Perren ein (schreinereiperren) und schon entwickeln und planen Sie mit einem professionellen Online-Tool Ihren neuen Schrank, die Kommode im Schlafzimmer oder die Schubladen unter der Treppe.

Im Video wird gezeigt, wie’s geht!

Das oben stehende Video zeigt, wie die Planung abläuft. Jetzt reinschauen und die Digitalisierung zu Ihren Gunsten nutzen!

Goms: Innenausbau eines Neubaus

  • Projekt: Innenausbau eines Neubaus im Goms
  • Leistungen: Innenausbau, Türen und Möbel nach  Mass
  • Planung: Architheke AG
  • Bauher : Privat

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Der Neubau wurde innen komplett in Weisstanne ausgeführt. Sämtliche Schreinerarbeiten im Innenbereich wurden durch uns  ausgeführt.

Zurück zu Projekte

Bellwald: Umbau Chalet z’Gasse

  • Projekt: Totalumbau / Sanierung Chalet z‘ Gasse in 2 Etappen
  • Leistungen: Planung, Bauleitung, Realisierung Anbau, energetische Sanierung,  neue Fenster, neue Türen, Kücheneinbau, Innenausbau, Möbel auf Mass
  • Planung: Perren AG
  • Partner: Spenglerei, Sanitärinstallateur, Elektriker, Zimmermann, Dachdecker, Maurer

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Das Chalet  z’Gasse wurde von uns in zwei Etappen umgebaut. 2008 erfolgte der Innenausbau und der Anbau im Osten des bestehenden Gebäudes. Das Obergeschoss wurde bis unter das Dach geöffnet, Zwischenwände entfernt, zusätzliche Fensteröffnungen gemacht und so mehr Raum und Licht geschaffen. Das gesamte Gebäude wurde isoliert und mit neuen Fenstern und Türen versehen. Die Bäder wurden saniert und eine neue, moderne Küche eingebaut. Möbel wurden zum Teil auf Mass gefertigt und eingebaut. 2015 erfolgte die zweite Etappe. Auf dem Anbau entstand ein zusätzliches Zimmer. Um genügend Raumhöhe zu schaffen, bauten wir eine Lukarne ein. Dies bringt durch die grösseren Fenster auch viel mehr Licht in den Raum.
    Dank dem Chaletubam hat die Familie nun genügend Platz für die ganze Familie

Zurück zu Projekte

Bellwald: Umbau Gade-Bar aus altem Stall

  • Projekt: Ausbau eines alten Stalls zur Bar „Gade-Bar „
  • Leistungen: Innenausbau und Einrichtung der Bar
  • Planung: Wenger Hans
  • Bauherr: Genossenschaft zur Förderung der touristischen Infrastruktur, Bellwald

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Die Genossenschaft zur Förderung der touristischen Infrastruktur Bellwald plante 2012, die Sportanlagen durch eine gemütliche Bar aufzuwerten. Die Bar sollte im Erdgeschoss eines alten Kuhstalls realisiert werden. Ziel war es, eine gemütliche Bar als Treffpunkt zu gestalten, die in Design und Materialwahl authentisch und typisch Oberwallis war, ohne kitschig oder gar altbacken zu wirken.  Die Plaung erfolgte durch Hans Wenger. Unter Verwendung von viel Altholz und dem Einsatz von den typischen, kleinen Walliser Holzfenstern entstand ein einmaliges Ambiente. Trotz kleinräumigkeit lässt sich die Bar dank einer langen, zentralen Theke mit kurzen Wegen sehr gut bewirtschaften.

Zurück zu Projekte

Fiesch: Innenausbau Bank Raiffeisen

  • Projekt: Umbau Raiffeisen Bank Fiesch
  • Leistungen: Innenausbau
  • Planung: bürcher albrecht architekten
  • Bauherr: Raiffeisen Bank

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Die Raiffeisen Filiale wurde 2010 umgebaut. Wir führten einen Teil der Schreinerarbeiten aus. Klare Linien, modernes Design und hochwertige Ausführung lauteten die Vorgaben, die wir dank steter Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und der modernen Ausrüstung unserer Werkstatt problemlos erfüllen konnten.

Zurück zu Projekte

Bellwald: Neubau Bar Bellagio

Bellagio Bar Bellwald
  • Projekt: Ausbau Raum zur Bellagio Bar
  • Leistungen: Planung, Bauleitung, Innenausbau und Einrichtung der Bar.
  • Planung: Perren AG
  • Bauherr: Bellwald Invest AG

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Der Bauherr wandte sich im Frühjahr 2010 an uns, um eine Bar im Untergeschoss eines bestehenden, neuen Gebäudes zu entwerfen und zu realisieren. Die Herausforderung war unter anderem, sich von bestehenden Gastberieben abzugrenzen und der Bar einen modernen, zeitgemässen Touch zu geben. Wir verwendeten dabei ausschliesslich helles Holz und arbeiteten mit klaren, schnörkellosen Linien und Kanten. Entstanden ist ein moderner un dtrotzdem gemütlicher Treffpunkt zum Apréski direkt beim Endpunkt der Skipiste.

Zurück zu Projekte