Chalet Umbau und Renovation

  • Projekt: Totalumbau / Sanierung Chalet mit Baujahr 1976 vom Juni 2018 bis Dezember 2020
  • Leistungen: Planung, Bauleitung, energetische Sanierung,  neue Fenster, neue Türen, Treppenbau, Innenausbau, Anbau, Möbel auf Mass.
  • Planung: Perren AG
  • Partner: Koordination des Umbaus mit Sanitär, Elektriker, Heizungsinstallateur, Fliesenleger, Baugeschäft
  • Foto: reinhardperren.ch

Zurück zu Projekte



  • Mehr zum Projekt: Das Chalet aus den 70er Jahren wurde zwischen dem Sommer 2018  und  Sommer 2020 umgebaut.
    Dem Chalet wurde ein Anbau angegliedert. Im oberen Stock entstand dadurch zuätzliche Wohnfläche. Hier wurde eine grosszügige Sofaecke untergebracht. Von hier aus hat meinen unvergleichlichen Ausblick auf die Walliser Bergwelt.
    Im unteren Stock gab es Platz für ein weiteres, grosszügiges Schlafzimmer.
    Durch den Anbau ergab sich auch die Möglichkeit, den Balkon zu vergrössern. So kann man die Bergsonne während des ganzen Tages geniessen. Im bestehenden Chalet wurde der Standort des Treppendurchgangs versetzt. Es konnte so eine optimalere Grundrisseinteilung und bessere Raumnutzung erreicht werden.
    Das gesamte Gebäude wurde isoliert und mit neuen Fenstern und Türen versehen. Die Bäder wurden saniert. Möbel für Bad, Wohnraum und Schlazimmer wurden auf Mass gefertigt und eingebaut.