Energie und Geld sparen mit Fenster aus dem Oberwallis

Steigende Energiepreise zwingen uns zum Handeln. Aber wo anfangen?

Fenster gehören  mit über 30 Jahren Nutzungsdauer zu den langlebigsten Bauteilen in einem Haus. Diese alten Fenster können zwar noch „funktionieren“, entsprechen jedoch nicht mehr den heutigen Anforderungen an Wärmedämmung.
Bei veralteten Fenster geht man von einem Wärmeverlust bis zu 35% und mehr aus, je nach Zustand und Fensteranschlüssen.
Laut Energie Schweiz kann mit einer mit einer besseren Wärmedämmung und neuen Fenster bis zu 60% Heizkosten sparen.
Moderne Qualitätsfenster verbessern die Energieeffizien Ihres Zuhause direkt. Dank tieferen Heizkosten sparen Sie langfristig Geld.

Es gibt noch weitere, gute Gründe für neue Fenster mit Dreifachverglasung:

– Neue Fenster sorgen auch für thermische Behaglichkeit. Das heisst, dass Zugerscheinungen, die von kalten Glasflächen ausgehen, nicht mehr auftreten.
– Verbesserter Einbruchschutz dank besserer, aktueller Technik.
– Neue Fenster bieten besser Bedienschutz
– Besserer Wärmeschutz
– Zugleich bieten neue, dreifachverglasten Fenster auch einen erhöhten Schallschutz

Unsere im Oberwallis hergestellten Fenster erfüllen alle Anforderungen an ein energiesparendes Fenster.

 

Mehr zu Fenster

#niwifeischter

 

 

 

 

 

Instagram
Facebook
Youtube
Pinterest
LinkedIn
Share
Google Business
Whatsapp
E Mail
SOCIALICON